COVID-19 Impfung

Bitte bringen Sie zu Ihrem Impftermin folgende Unterlagen mit:

  • Krankenversicherungskarte: elektronische Gesundheitskarte (eGK) / Card für Privatversicherte (falls vorhanden)
  • gültiges Ausweisdokument (Personalausweis)
  • Impfpass (z.B. gelbes Impfbuch)
  • Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff (Link siehe unten)
    Bitte soweit wie möglich ausfüllen. Danke.
  • Zusätzliche Einwilligungserklärung für Kinder von 5 bis 11 Jahren (Link siehe unten).

Bitte beachten Sie grundsätzlich, dass bei Impfungen von Kindern und Jugendlichen das Einverständnis von beiden Elternteilen bei gemeinsamen Sorgerecht vorliegen muss.

Den Link zum Anamnese- und Einwilligungsbogen vom Robert Koch Institut (RKI) finden Sie hier.
Außerdem muss für Kinder von 5 bis 11 Jahren eine zusätzliche ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung mitgebracht werden, welche Sie hier auf den Seiten des Rheinisch-Bergischen Kreises zum Download finden. Auch für Kinder wird ein Ausweis, Kinderpass, Reisepass oder Schülerpass (mit Lichtbild) benötigt.

Das RKI hat in einem Aufklärungsmerkblatt wichtige Informationen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff zusammengestellt. Den Link dazu finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Robert Koch Instituts hier.

Wie Sie uns finden: Kontakt & Anfahrt